Naturheilpraxis Peter Denk

Hierbei handelt es sich um eine Methode aus der Ohrakupunktur. An bestimmten Arealen am Ohr wird ein Medikament injiziert. Dieses soll helfen die Entzugserscheinungen zu reduzieren.
Natürlich kann man mit dieser Methode keinen Willen implizieren- diesen muß der Patient selbst mitbringen! Es ist jedoch eine Methode die einen Menschen auf relativ einfache Art bei der Suchtbewältigung unterstützen kann.